Antrag Abrissmoratorium Terrassenhaus Nutheschlange siehe Link

Der Antrag wird am 11.09.2019 in der Stadtverordnetenversammlung als Beschlussvorlage abgestimmt: Abrissmoratorium Terrassenhaus Nutheschlange https://egov.potsdam.de/bi/vo020.asp?VOLFDNR=29972#searchword Bitte tragen Sie unsere Botschaft in die Welt:
Weiterlesen

Prüfbericht zum Zustand des Terrassenhauses der Nutheschlange

Anbei als PDF der öffentlichePrüfbericht vom Prüf. Ing. Zauft von 1999 für das Terrassenhaus. Anwesend waren Herr Keilonat damalige Bauleitung und ein Herr Baeker, beide im Auftrag der GEWOBA. Leider kann sich die Pro Potsdam heute an diese Begebenheit nic...
Weiterlesen

Öffentliche Stellungnahme des Architektenpaares Doris und Hinrich Baller zur Präsentation der Pro Potsdam im Ausschuss für Stadtentwicklung, Bauen, Wirtschaft und ländliche Entwicklung am 04.09.2019.

Bitte tragen Sie unsere Botschaft in die Welt:
Weiterlesen

Presseartikel in der PNN vom 28.08.2019 << Antrag auf einen Abriss-Stopp für das Terrassenhaus ist im Bauausschuss abgelehnt worden. <<

Der Antrag auf einen Abriss-Stopp für das Terrassenhaus ist im Bauausschuss abgelehnt worden. Die anderen wichtigen Entscheidungen im Überblick. Siehe nachfolgenden Link https://www.pnn.de/potsdam/bauausschuss-kein-moratorium-fuer-nutheschlange/24952422.html...
Weiterlesen

Das Architekten-Paar Baller wirft der Pro Potsdam Vernachlässigung und Sachunkenntnis vor: Das Wohnungsunternehmen möchte nun tätig werden.Siehe Link zum Artikel in der PNN 24.07.2019

Nachdem Anwohner sich über die mangelnde Pflege der Teichanlage beschwert hatten (PNN berichteten), schickte das städtische Wohnungsunternehmen Pro Potsdam Anfang Juli ein Antwortschreiben an die Mieter. Auf dieses Schreiben haben Hinrich und Doris...
Weiterlesen

Artikel vom 10.07.2019 in der Märkischen Allgemeinen. Weitere Runde zur Nutheschlange

https://www.maz-online.de/Lokales/Potsdam/Weitere-Runde-zur-Nutheschlange Bitte tragen Sie unsere Botschaft in die Welt:
Weiterlesen

Artikel vom 08.07.2019 in der Märkischen Allgemeinen. Der Teilabriss der „Nutheschlange“ am Humboldtring/Zentrum Ost soll vorerst gestoppt werden. Kompletter Artikel unter folgendem Link:

https://www.maz-online.de/Lokales/Potsdam/Werkstattverfahren-fuer-Potsdamer-Nutheschlange-gefordert Bitte tragen Sie unsere Botschaft in die Welt:
Weiterlesen

Artikel vom 08.07.2019 in der MAZ online: Zentrum Ost verliert viele Stellplätze

https://www.maz-online.de/Lokales/Potsdam/Zentrum-Ost-verliert-viele-Stellplaetze Bitte tragen Sie unsere Botschaft in die Welt:
Weiterlesen

Neuer Bericht über die #Nutheschlange inkl. Interview von Doris & Hinrich Baller in der PotsdamLife (Sommerausgabe 2019) am Kiosk erhältlich

Bitte tragen Sie unsere Botschaft in die Welt:
Weiterlesen

Redaktionelles Vorwort über die #Nutheschlange online auf der Webseite der gemeinnützigen internationalen Stiftung #Biotope-City von Prof. Dr. Helga Fassbinder/Amsterdam unter folgendem Link veröffentlicht und komplett zu lesen:

Auszug: Dem Projekt der Architekten Hinrich und Doris Baller droht massive Gefahr. Der Bund Deutscher Architekten (BDA) als einer der Träger der Baukultur sieht sich in der Pflicht, das Schlimmste zu verhindern.(….)Die Landeshauptstadt hat unter enormen...
Weiterlesen